Ritter Kahlbutz

zurück

Ein ungewöhnlicher Freund

Ritter Kahlbutz

Auf drei spannenden CDs liest Jaron Löwenberg die ungewöhnliche Freundschaftsgeschichte zwischen dem Jungen Nils und dem uralten Ritter.

Empfohlen ab 8 Jahren


Ritter Kahlbutz

Ritter Kahlbutz

Alles beginnt damit, dass die beiden Raufbolde Sven und Toni ihren Schulkameraden Nils so richtig erschrecken wollen. Sie stehlen die Mumie des Ritters Kahlbutz, der vor über 300 Jahren Schuld auf sich geladen hatte, aus der Gruft ihrer Dorfkirche und binden sie an eine Laterne auf der Brücke. Sie wissen, dass Nils die Brücke an diesem Abend überqueren muss. In der Dämmerung zieht ein Gewitter auf, und der Donner rollt drohend über das Dorf. Tatsächlich kommt Nils, aber alles wird ganz anders, als es Sven und Toni erwarten. Ritterliche Abenteuer beginnen und Nils hat einen ungewöhnlichen Freund, der ihn beschützt und lehrt, wie man des „Stolzes Krone auf dem Haupte trägt“.