Jazzdance

zurück

...bis auf die große Bühne

Jazzdance ist an der Reihe. Der Radio TEDDY TEDDY hat extra die Tänzerin Vany aus Berlin in den Sender eingeladen, damit sie ihm ein paar Schritte zeigt.



Doch bevor es losgehen kann gibt’s noch ein paar spannende Informationen zu Jazzdance:

Jazzdance ist in New Orleans (USA) entstanden. Die Grundlage war, wie der Name schon sagt, die Jazzmusik. Heute wird eher zu aktuellen Pop-Hits getanzt. Auch andere Tanzstile aus den verschiedenen Kulturen in den USA haben Jazzdance beeinflusst. Vor allem aber die afroamerikanische Tanzstile, die durch die Sklaven nach Amerika gebracht wurden. Die Sklaven nutzen das Tanzen als Geheimsprache, weil normales Unterhalten oft verboten war.
Durch verschiedene Shows wird Jazzdance in ganz Amerika beliebt. Ab 1950 fließen auch Elemente des Balletts und Modern Dances ein und durch Musicals wie „West Side Story“ wird es auch in Europa und damit Deutschland bekannt.


Der TEDDY tanzt Jazzdance

Wie der TEDDY sich geschlagen hat? Schau doch einmal rein:

 

Jazzdance


Der Steckbrief von Vany

Name: Vany

Geburtstag: 24. Oktober 1994

Größe: 1,63 m

Wie lange tanzt du schon?  Vor 5 Jahren habe ich mit dem tanzen angefangen.

Warum hast du mit dem Tanzen angefangen? …weil ich Musik schon immer mochte und mich immer dazu bewegen wollte.

Was bedeutet Tanzen für dich? Es gibt mir Kraft und gleichzeitig Ruhe.

Dein schönster Tanzmoment: Mein schönster Tanzmoment war der Tag an dem der Videodreh für Bosse war, in dessen Video ich mittanzen durfte.

Weitere Hobbys: mit Freunden in der Stadt Kaffee trinken gehen

Das mag ich: den Herbst, Zitroneneis & Ehrlichkeit

Das mag ich nicht: Streit, früh aufstehen & Katzen

Lieblingsmusik: Meine absolute Lieblingsband ist Paramore, aber Lady Gaga finde ich auch supertoll!

Lieblingslied: Applause von Lady Gaga

Beschreibe dich in 3 Worten: aufgeschlossen, fröhlich & verrückt


Teste dein Wissen zum Thema Tanzen. Wieviel weißt du über Breakdance, Ballett, Hip Hop und Co.

Finde es heraus >>


Nach einer Woche hartem Tanztraining hat der TEDDY, gemeinsam mit Tänzerin Chrissi, eine Choreographie einstudiert.

Hier ist das Video >>