Der schwebende Stift

zurück

Abrakadabra! Bring den Stift zum Schweben!

Ein Stift kann nicht schweben? Von wegen! Aber ist es wirklich Zauberei?


Mit diesem einfachen Zaubertrick kannst du deine Freunde hinters Licht führen!

 

 


Das brauchst du für den schwebenden Stift:

  • einen Bleistift
  • ein Stück durchsichtigen Faden

Und so geht's:

Schritt 1: Den Faden vorbereiten
Du musst zuerst deinen Faden vorbereiten. Du bindest den Faden um deinen Mittelfinger und knotest ihn am Ende zu. Wichtig dabei ist, dass er nicht ganz fest gezogen wird, sondern noch soviel Platz gelassen wird, dass der Bleistift durchgesteckt werden kann.

Schritt 2: Dein Auftritt
Vor deinem Publikum zeigst du nun deine Handfläche und den Bleistift, um zu beweisen, dass alles mit rechten Dingen zugeht. Da der Faden durchsichtig ist, wird ihn niemand bemerken. 
Nun steckst du den Stift von unten nach oben unauffällig durch die gebildete Schlaufe. Der Handrücken muss dabei zum Publikum zeigen. 
Nun drehst du deine Hand und es wird aussehen, als ob dein Stift schwebt.