Reinhard Horns Gedanke des Tages

zurück

Für einen guten Start in den Tag

Damit dein Tag immer richtig gut startet, gibt dir Kinderliedermacher Reinhard Horn jedes Wochenende bei Radio TEDDY ein paar liebe und nette Worte mit auf den Weg.


Schalte jedes Wochenende Radio TEDDY ein und starte mit einem guten Gefühl in den Tag!

Mal wünscht dir Reinhard Horn viel Glück für eine Klassenarbeit. Mal erinnert er dich daran, freundlich zu sein. Mal sagt Reinhard Horn auch, was ihm wichtig ist oder worauf ihn Kinder hingewiesen haben.

 

Über den guten Gedanken des Tages

Der gute Gedanke

Diese Personen stecken dahinter:

Reinhard Horn

Reinhard Horn wurde 1955 in Lippstadt geboren und ist Kinderliedermacher, Komponist und Pädagoge. Er ist "Comenius"- und "UNESCO"-Preisträger. In ca. 100 Fortbildungen pro Jahr schult er Erzieher/innen und Lehrer/innen darin, mit Kindern zu singen und zu musizieren.

Reinhard Horn ist Gewinner des Deutschen Rock & Pop Preises 2011 (1. Platz) sowie 2013 (2. Platz) in der Kategorie "Bestes Kinderliederalbum".

Rita Mölders


Rita Mölders würde 1965 geboren und ist Schulleiterin einer Dortmunder Grundschule. Sie leitet den Schulchor und ist Liedermacherin. Sie ist Mit-Autorin der Liederbücher "KlassenHits", "BibelHits", "WeihnachtsHits", "PrimarMusik", "KlassenHits-Die Zugabe", "Hallo & Tschüss", "Gute Stimme" und "Weihnachten unterm Sternenzelt".

Hans-Jürgen Netz


Hans-Jürgen Netz wurde 1954 in Bredstedt geboren. Viele Texte für "Neue Geistliche Lieder" und für "Kinderlieder" stammen aus seiner Feder. Das wohl bekannteste Lied ist "Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt". In vielen Liederheften und Gesangsbüchern ist er mit seinen Texten vertreten. Hans-Jürgen Netz lebt und arbeitet in Oelde in Westfalen.

Dorothe Schröder


Dorothe Schröder wurde 1958 geboren und ist Konrektorin einer Dortmunder Grundschule und Liedermacherin.
Sie ist Mit-Autorin der Liederbücher "KlassenHits", "BibelHits", "WeihnachtsHits", "PrimarMusik", "KlassenHits-Die Zugabe", "Hallo & Tschüss", "Rhythmix" und "Weihnachten unterm Sternenzelt".

Wo kommt der gute Gedanke her?